Nissan e-NV200

Elektroauto Nissan e-NV200
  • Geschwindigkeit: 2 Sterne
  • Reichweite: 4 Sterne
  • Verbrauch: 5 Sterne
  • Ladedauer: 1 Sterne
  • Preis: 6 Sterne
  • Beliebtheit: 2 Sterne

Beschreibung: Nissan e-NV200

Elektro-Bulli mit viel Stauraum: Der Nissan e-NV200 vereint die Vorzüge seiner Geschwistermodelle: Einerseits verfügt er über die ausgereifte Technik des beliebten Stromers Nissan Leaf, auf der anderen Seite verkörpert er den hohen Nutzwert des Nissan NV200, sein Pendant mit Verbrennungsmotor.

Evalia - ein Traum von einer Familienkutsche: Das Kofferraumvolumen der Modellreihe Evalia mit bis zu phänomenalen 2270 l und die Erweiterungsmöglichkeit von fünf auf sieben Sitzplätze eröffnen vielfältige Möglichkeiten im alltäglichen Gebrauch. Links und rechts eine Schiebetür und die hohe Heckklappe gestalten den Nissan e-NV200 Evalia von allen Seiten leicht zugänglich. Bei seiner Höhe von über 1,80 m wirkt sich der niedrige Schwerpunkt, durch das Gewicht der Batterie, angenehm auf die Straßenlage aus. Die Fenster im Fond sind spärlich, jedoch im Gegensatz zum Lieferwagen vorhanden. Die Innenausstattung ist mit viel Plastik solide und pragmatisch gehalten: Klapptische an den Rücksitzen, viele Ablagefächer und die Installationsmöglichkeit von drei Sitzerhöhungen nebeneinander auf der Rückbank bieten für jeden Fahrgast individuellen Komfort.

Der Kastenwagen toppt mit 4,2 m³ Ladevolumen alle Konkurrenzfahrzeuge seiner Klasse. Im Frachtraum finden 2 Europaletten nebeneinander Platz oder Ladegut mit einem Gewicht von bis zu 695 kg. Statt Heckklappe ist eine Hecktür bestellbar, wie auch die zweite Schiebetür. Kein Wunder, dass er 2016 den 1. Platz des Deutschen Nutzfahrzeugpreises in der Kategorie Elektro-Stadtlieferwagen gewann.

Motor und Leistungsdaten: Nissan e-NV200

Ein Wechselstrom-Synchronmotor mit 109 PS (80 kW) Leistung und mittelmäßigen 254 Nm treibt den 1,5t-Fronttriebler an. Die Beschleunigung aus dem Stand auf 100 km/h in 14,0 Sekunden ist sehr gemütlich ausgelegt. Diese Werte wirken eher langweilig. Der gut abgestimmte und ausreichend kräftige Elektroantrieb ist allerdings auf das Fahrverhalten der Nutzergruppe optimal zugeschnitten.

Reichweite und Verbrauch: Nissan e-NV200

Laut Nissan liegt der Stromverbrauch bei 16,5 kW/100 km (kombiniert) und hat nach NEFZ (Neuer Europäischer Zyklus) eine Reichweite von 170 km. Die reale Reichweite beträgt laut Nutzererfahrungen etwa 125 km. Dass die Werte unter Laborbedingungen besser ausfallen als die Realwerte, ist normal. Für das Frühjahr 2018 ist ein Batterie-Upgrade von aktuellen 24kWh auf 40 kWh geplant.

Ladedauer und System: Nissan e-NV200

Schließen Sie den Stromer an einer CHAdeMO-Schnittstelle mit 50 kW an, dann ist die Batterie nach einer halben Stunde zu 80% geladen. Mit dem 2,3 kW Haushaltsstecker liegt die Ladedauer bei 11 Stunden, jedoch für einen Ladestand von 100%. Die Ladezeiten an der 1-phasigen Wallbox Typ1 variiert, je nach Leistung (3,7 kW, 4,6 kW, 6,6kW) zwischen 4 und 7,5 Stunden. Das Leasen der Batterie startet ab 87 € pro Monat bei einer Jahreslaufleistung von 10.000 km über 36 Monate. Bei einer Laufleitung von 25.000 km pro Jahr über 12 Monate kostet die Miete hingegen 126 € im Monat. Alternativ ist auch der Kauf des Akkus möglich.

Preise und Varianten: Nissan e-NV200

Ein Van für die ganze Familie oder lieber einen Lieferwagen? Den Nissan e-NV200 gibt es in zwei Varianten: Nissan e-NV200 kennzeichnet den Transporter, der Zusatz Evalia charakterisiert den kleinen Familienbus. Der Kastenwagen ist ab 24.650 € zzgl. Batteriemiete erhältlich. Der Zusatz PRO, PRO+, COMFORT oder PREMIUM beschreibt unterschiedliche Ausstattungsvariationen. Im Zuge der Modellreihe Evalia bietet Nissan aktuell den Evalia Tekna an, mit Features wie CARWINGS EV Telematiksystem, beheizbarem Multifunktionslenkrad und Rückfahrkamera. Sein Kaufpreis liegt bei 31.290 € mit Akkuleasing oder 37.185 € inklusive der Batterie.

Geschichte: Nissan e-NV200

Seit 2013 produziert Nissan beide Elektromodelle - e-NV200 und e-NV200 Evalia - in Barcelona, Europa. Diese Zukunftsinvestition war dem japanische Autohersteller 100 Millionen € wert. Mit den weltweit hohen Verkaufszahlen des Nissan Leaf kann der e-NV200 nicht mithalten, er bereichert jedoch das Portfolio für einen breit gefächerten Kundenkreis. Damit etabliert sich Nissan auf dem Markt der Elektromobilität.

Modellhistorie: Nissan e-NV200

Von

Bis

Modell

Beschreibung

2013

Nissan e-NV200

Kleintransporter, Laderaum 4,2 m³

Aktuell

2013

Nissan e-NV200 Evalia

Familienvan, bis zu 7 Sitze

Aktuell

Fotos: Nissan e-NV200

Elektroauto Nissan e-NV200 Elektroauto Nissan e-NV200 Elektroauto Nissan e-NV200 Elektroauto Nissan e-NV200

Laden Sie ein Bild von Ihrem Nissan e-NV200 hoch

Videos: Nissan e-NV200

Ratgeber: Alles Wissenswerte zum Nissan e-NV200

 

Technische Daten

Reichweite

170 Kilometer

Leistung

109 PS (80 kW)

Höchstgeschwindigkeit

123 km/h

Drehmoment

254 Nm

Beschleunigung

14,0 Sekunden (0-100 km/h)

Verbrauch

16,5 kWh/100

Ladezeit

30 Minuten bis 80 %

Akkukapazität

24 kWh

Klasse

Kastenwagen/Kombi

Zulassungen (D)

k. A.

Preis

24.650 Euro

Fahrberichte

Dokumente

Forum und Diskussionen

Like & Teilen



    Like & Teilen